Gel Batterien

Bei Gelbatterien wird zusätzlich zur Schwefelsäure eine Kieselsäure hinzugefügt, wodurch das Gemisch eindickt, also ein Gel bildet. Der größte Vorteil der Gelbatterie ist, dass sie nahezu wartungsfrei ist, da kein Wasser hinzugefügt werden muss, anders als  im Vergleich zur Säurebatterie. Außerdem entladen sich Gelbatterien wesentlich geringer und haben eine längere Lebensdauer, auch wenn die erste Anschaffung ein wenig teurer sein kann.
In unsere Kategorie Gel Batterien finden sie diverse Gel Batterien von führenden Herstellern wie Kage oder Poweroad.
Wir bieten ihnen die Batterien in unterschiedlichen Stärken und Maßen, welche für viele Motorräder passend sind.

Die Lebensdauer von Batterien ist nicht unbegrenzt und eine...

Die neueste Batterieversion von dem bekannten Batteriehersteller...

In dieser Kategorie präsentieren wir ihnen die KAGE Green...

In dieser Kategorie präsentieren wir ihnen die...